Tori Amos 

Im September 2017 auf Tour

Konzerte in Frankfurt, Hamburg, Essen, Berlin und München

mit dem neuen Album „Native Invader“

Tori Amos gilt als rätselhaft, bizarr und voller Leidenschaft. Im Verlauf ihrer erstaunlichen Karriere entwickelte sich die weltweit anerkannte Sängerin und Songschreiberin zu einer Kultfigur der internationalen Musikszene. Parallel zur Veröffentlichung ihres mit Spannung erwarteten neuen Studioalbums „Native Invader“ geht die außergewöhnliche Interpretin im September auf eine Europatournee mit Konzerten in Frankfurt, Hamburg, Essen, Berlin und München.

Tori Amos, eine der erfolgreichsten und einflussreichsten Künstlerinnen ihrer Generation, hat mehr als 12 Millionen Alben verkauft, über 1.000 Konzerte gegeben und zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Seit ihrem Debüt „Little Earthquakes“ 1992 sandte sie mit ihren musikalischen Offenbarungen oftmals Schockwellen aus. Immer wieder erfährt sie Zuspruch für ihre beispiellosen Botschaften und ambivalenten Bekenntnisse, die verwirren, verwundern und verzaubern. Mit ihren Aussagen über Machtlosigkeit, Zärtlichkeit und scharfer Bestimmtheit spricht sie Fans auf der ganzen Welt an.

Native Invader“, Toris 15. Studioalbum, folgt der vielbeachteten CD „Unrepentant Geraldines“, die eine Rückkehr zu ihrer ursprünglichen Identität als Schöpferin zeitgenössischer Songs von besonderer Schönheit markierte. Ihr veristischer Schreibstil, der stets Einblicke in ihr Seelenleben und ihre Biografie gewährt, lässt sie fortwährend Grenzen überschreiten. So taucht sie in ihrem neuen Album tiefer denn je in persönliche Erfahrungen ein.

Die Songs von „Native Invader“ handeln nach Aussage von Tori Amos davon, wie man mit unvorhergesehenen Herausforderungen und gefährlichen Konflikten umgeht. "Ich wollte akustisch und visuell erkunden, wie die Natur es immer wieder schafft, sich zu regenerieren. Die Frage drängt sich auf, ob wir tief in uns auch die Fähigkeit dazu besitzen?" (Text: Veranstalter)

Live Nation Presents - https://www.livenation.com/


TORI AMOS

Native Invader Tour 2017

Sa. 16.09.2017 Frankfurt Jahrhunderthalle

Di. 26.09.2017 Hamburg Laeiszhalle

Mi. 27.09.2017 Essen Colosseum

Fr. 29.09.2017 Berlin Tempodrom

Sa. 30.09.2017 München Philharmonie


Ticketmaster Pre-Sale: Mittwoch, 26.04.2017, 10:00 Uhr

Allgemeiner Vorverkaufsstart: Freitag, 28.04.2017, 10:00 Uhr



ALUNAH (UK)

WHEEL (Dortmund)

TARASQUE (Münster)

Route 66, Düsseldorf-Flingern

07. Mai 2017

Im Musik-Universum ist Metal sicherlich eine Minderheit. Im Metal-Universum ist Doom Metal sicherlich eine Minderheit. Wenngleich das Geburtsdatum beim Heavy Metal und Doom Metal identisch ist: mehr lesen...





ROCK HARD Festival 2017

Amphitheater Gelsenkirchen

02. - 04. Juni (Pfingsten)


Pfingsten geht es natürlich wieder nach Gelsenkirchen zum Rock Hard-Festival. Wie immer gibt es einen coolen Mix aus neuen und 'alten' Bands und einen bunten Ritt durch (fast) alle Metal-Genres. Gute Stimmung und nette Metalheads sind sozusagen garantiert.


Hier die Running Order:

Freitag, 2. Juni

BLUES PILLS
CANDLEMASS
THE DEAD DAISIES
MANTAR
ROBERT PEHRSSON‘S HUMBUCKER
DUST BOLT

Samstag, 3. Juni

BEHEMOTH
D.A.D.
EXODUS
ASPHYX
SKYCLAD
THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA
KETZER
MONUMENT

Sonntag, 4. Juni

OPETH
DIRKSCHNEIDER („Farewell To Accept“)
FATES WARNING
ROSS THE BOSS („Manowar-Classics“)
DEMON
SECRETS OF THE MOON
BLOOD CEREMONY
NIGHT DEMON


http://www.rockhard.de/festival.html

https://www.facebook.com/rockhardfestival